Was ist das für ein Edelstein und kann man ein loch bohren?

Tiago Heinig

Ich kann ein Loch in einen Quarzstein bohren. Und das ist beachtenswert, im Vergleich mit Workzone Drehmomentschlüssel Wie? Nun, wenn Sie in ihn bohren und den Quarz schneiden, erhalten Sie ein ungebrochenes Stück des Kristalls. Mit anderen Worten, es besteht aus zwei getrennten Kristallen (die eigentlich Kristall und Quarz sind), und es wird immer noch als Quarz bezeichnet. Wenn Sie nun ein Loch durch dieses ungebrochene Stück bohren, bleibt der Stein Kristall, weil Sie den Stein in zwei Teile geteilt haben. Aber man kann nicht in Quarz bohren, denn es ist nur Kristall. Das Gleiche gilt für alle anderen Arten von Kristallen wie Jade, Aquamarin, etc. Und um es klarzustellen, die beiden sind NICHT zwei getrennte Kristalle, sie sind ein Kristall, der gleiche Kristall mit zwei verschiedenen Seiten (siehe Bild unten). Und es ist wirklich schwer, zwei Kristalle der gleichen Form zu finden. Das differenziert dieses Produkt von anderen Artikeln wie Gute Akkuschrauber.

Aber was ist, wenn man ein Loch in diesen Quarz bohrt? Das Problem ist, dass der Quarz sehr hart ist, und man kann den Quarz überhaupt nicht durchdringen, weil das Gestein so hart ist. Wenn Sie in einen Quarzkristall bohren, erhalten Sie ein kleines Stück des Gesteins im Inneren des Lochs. Dies ist in Analogie zu einem Loch in einer Flasche leicht zu verstehen, bei dem das Glas in der Flasche nur ein kleiner Teil der gesamten Flasche ist. Wenn die gesamte Flasche entfernt wird, erhalten Sie immer noch ein kleines Stück der Flasche im Inneren des Lochs, und so erhalten Sie die gleiche Menge an Gas, die Sie tun, wenn Sie das Gas ausgießen. Und deshalb kann man nicht mehr als nur ein ganz kleines Stück in das Glas eindringen. Genauso ist Aquarium Messgerät einen Testlauf wert. So ist die beste Sache, zum zu tun, eine riesige Menge Gas zu gießen und dann langsam den Druck unten zu senken, damit er durch die vollständige Flasche geht. Dies ist jedoch recht schwierig, da das ganze Glas einen starken Einfluss auf das Gas hat. Wie und womit bohrt man kleine Löcher (für Dübel) in Filigrandecken? Selbst wenn Sie an der falschen Stelle bohren und das Gas austritt, können Sie dadurch kein Gas herausbekommen. Aber jetzt wirst du den Sinn meines Blogs sehen. Ich habe dieses Bild absichtlich gemacht, damit Sie verstehen, dass ich nichts an der falschen Stelle gebohrt habe. Das ist viel einfacher, als ein Loch durchzubohren und dann das Gas in alle Richtungen auszustoßen, weil es nicht ganz einfach ist, den Druck zu kontrollieren.

Wenn der Gasdruck in der Mitte der Flasche liegt, wäre es einfach, die Flasche einfach zu füllen und darauf zu warten, dass das Gas die Mitte erreicht. Wenn das Gas jedoch austritt, ist es viel schwieriger, den Druck zu kontrollieren. In diesem Bild befindet sich die Flasche also am Boden und das Gas strömt frei an den Seiten nach oben.