About us

Tiago Heinig

Erfreulich, dass du hier auf meiner Webseite recherchierst! Mein Name ist Tiago Heinig.

Meine Vision

Meine Leidenschaft ist es, Ihre Erfahrung durch die Nutzung des Internets zu verbessern. Ich liebe es, Menschen mit den neuesten Produkten und Tipps zu helfen, das Beste aus ihnen herauszuholen. Ich habe einen großartigen Blog, der den neuesten verfügbaren Bohrern und den am häufigsten verwendeten Bohrermodellen aller Zeiten gewidmet ist.

Ich habe über 20 Jahre in der Branche verbracht und verfüge über ein umfassendes Wissen über alle Aspekte der Bohrindustrie, einschließlich dessen, was heute wirklich verwendet wird und was wirklich neu ist. Ich kenne auch die Bohrer-Enthusiasten, die auf diese Seite für Tipps, Werkzeuge und neue Produkte kommen. Ich biete auch kostenlose Webdesign-Dienstleistungen an. Das bedeutet, dass ich dir helfen kann, das Beste aus deinem Blog herauszuholen. Das Beste ist, ein tolles Design und eine tolle Website zu haben, aber das bedeutet nicht, dass Sie ein Publikum bekommen.

Ich wurde 1983 in der Schweiz geboren. Ich bin in den Bergen der Schweiz aufgewachsen, in der kleinen Bergstadt Lauterbrunnen, im Tal der Aisne. Die Berge um mich herum sind steil, das Klima ist kalt und es ist nicht sehr bekannt für seine Ski- und Snowboardtouren. Das war für mich keine so große Sache.

Vorübergehend auf den Sommer 2008. Wie wir alle wissen, hat die Finanzkrise 2008 die Welt erfasst und die Schweizer Wirtschaft begann einen scharfen Sturzflug. Ich ging zu einem Praktikum bei einer Schweizer Bank, aber es stellte sich heraus, dass ich nicht für den Job qualifiziert war, ich hatte keine Erfahrung mit Banken oder Finanzen. Dennoch beschloss ich, mein Glück noch einmal zu versuchen, in ein entwickelteres Land. Ich fuhr nach Gstaad, einer schönen Stadt im Süden der Schweiz mit Skifahren. Und dafür bekam ich einen Job im Büro der Schweizer Bank.

Ich wollte das schon immer tun, weil es interessant war, die ganze Bohrgemeinschaft als eine große Sache zu sehen und was wir tun. Aber als ich den Blog vergrößerte, wurde mir klar, dass dies etwas Größeres war. Der Blog war eine erstaunliche Sache, aber das kann man nicht mit geschlossenen Augen machen, man muss es in die Worte und Bilder fassen, die dies ermöglichen.

Heute habe ich den Blog über drill erstellt. Ich wollte mit dem Offensichtlichsten beginnen: Dies ist ein Werkzeug, kein Hobby. Meiner Meinung nach bedeutet das, dass ein Hobby nur ein Hobby ist. Es ist nicht etwas, das man einfach in seiner Freizeit spielen kann. Ich glaube, dass dies sehr wichtig ist, denn es hilft, Fähigkeiten zu entwickeln und die Dinge besser zu machen. Ich werde versuchen, Ihnen einige Beispiele zu zeigen, wie dies erreicht werden kann. Ich bin kein Drill-Enthusiast. In gewisser Weise bin ich einer der Schlimmsten. Ich spiele keine Spielchen. In meinem Leben, in der Welt, ist das Einzige, was ich je geliebt habe, das Bohren.

Mein Vater sagte mir immer, ich solle aufhören, mir Sorgen zu machen, und mich einfach weniger Sorgen machen, wenn ich in einem Bohrloch bin. Nun, heute habe ich die Antwort auf meine Probleme gefunden. Das Bohrverfahren ist sehr einfach. Zuerst können Sie einfach eine Handbohrmaschine verwenden. Wenn Sie ein Neuling sind, benötigen Sie einen Bohrer mit einer 3-Punkt- oder 1-Punkt-Spitze. Wenn Sie erfahrener sind, können Sie einen Elektrobohrer verwenden, aber seien Sie gewarnt, dass der Bohrvorgang etwas länger dauern kann. Wenn Sie die Zeit und Energie haben, ist es auch möglich, einen Bohrer mit einem externen Bohrer (d.h. einer Bohrmaschine mit installiertem Bohrer) zu verwenden. Aber sei vorsichtig, wenn du das tust. Vergessen Sie nicht, Ihren Bohrer ein wenig zu schmieren. Der häufigste Grund für Ausfälle von Bohrern ist die Tatsache, dass der Bohrer abgenutzt ist und geschmiert werden muss.

Viel Vergnügenbeim unserer Webseite.

Tiago